die oberen beiden zeichnungen sind von gestern abend, die untere von heute morgen

 

 

Total platt, matschig in der Birne, so kann es gehen, wenn man älter wird und irgendwie nicht genügend Vitamine und Schlaf abbekommen hat. Hab mich dann gestern abend doch noch an den Stift geklammert und ein Set von ca. 13-14 Blättern gekritzelt, von denen ich fünf wieder weggeworfen habe. Der Rest darf erstmal bleiben…Das unterste Blatt stammt von heute morgen und bezieht sich ikonographisch auf eine Werbesendung. Sowas denkt man sich nicht aus, sowas ist Realität.

Leave a Reply