2 Antworten auf „work und afterwork (ohne party)“

  1. was heißt afterwork? euphemismus oder anglizismus? hat dir die arbeit keinen spass gemacht? der zensurbalken kommt gut!

  2. Anglizismus. Ist das, wo der Normalsterbliche früher Feierabend zu gesprochen hat. Da es im Englischen aber kein Wort für Feier gibt, behilft man sich mit diesem etwas hilflosen Konstrukt. Wollte nur zeigen, womit ich derzeit so meine Zeit verbringe. Bäumchen-Wechsel-Dich-Spiel quasi. Von der 24 in die 13.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.