marx fritsch

sk_04-05-frisch
4.5.11, nach einem in der Max-Frisch-Ausstellung im Museum Onsernonese gezeigten Personalausweisfoto. Eine Ausstellung mit viel Text auf italienisch und deutsch. Klein und fein und informativ und – wie für solche Ausstellungskonzepte eher untypisch – kaum ermüdend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.