erzählung zur de-mütigung I (Hilde Domin, negativ)

seit kurzem schicken sie mich überall dorthin,

wo man die offnen türen sowieso schon einrennt.

dort steck ich fest und sammle alles,

was nichts heißen und bedeuten soll

und vor mir vor den füßen liegt.

misstraue: so einfach: U vor dem X.

du nimmst kein zeichen

aus der luft,

das alle sowieso dort sehen,

dort, wo die alten häuser stehen,

dort wo sie unten gräser mähen

dunkel und stumpf

aus welchem etwas ist die welt gemacht?

und: was ist?

was ist: das gegenteil von

stuttgart, hamburg, london und jerusalem?

Leave a Reply