erste Antwort

Trotz dreier Webpräsenzen würde es überhaupt nicht klar, was ich nun künstlerisch eigentlich will. So schreibt eine Galeristin. Soll ich das jetzt als Kompliment nehmen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.