aus dem Wien-Skizzenbuch

heute vor einer Woche, am 31.12.14 in einem kleinen Café in der Nähe des Schottentors. Spiegel ließen mich erahnen, wie ich wohl wirklich aussehe.

 

am 27.12.14 abends im Café Nil in der Siebensterngasse. Hier habe ich mit Stephan Flommersfeld 2000 viele Abende verbracht während unserer damaligen Wienreise und 2002, als ich alleine zur Ausstellung in der Galerie Hilger dort war, habe ich am ersten Abend dort alleine gegessen und meinen Namen im Standard gelesen (ganz klein, aber immerhin).

 

Die Kleiderständer im Café Nil finden sich auch schon in meinerm Wien-Skizzenbuch von 2000. Manchmal kommt man um bestimmte Formen dann halt doch nicht drumherum.

 

Der Ausblick aus dem Café Westend vom 26.12.14.

 

mein Schnittlauchbrot (2,50 EUR) aus dem Café Westend. Das man so etwas bestellen kann! (Nachher festgestellt: das kann man durchaus auch in anderen Caféhäusern ordern. Die Zeichnung stellt eine rückblickende Erinnerung dar, kein Portrait des Brotes.

 

 

Leave a Reply