(my wife is a little kränk), nachwehe einer reaktion

Ein Bild vom 30.6.2010, das ich immer ein wenig langweilig fand, als Nachwehe auf meine erste Reaktion auf das Stück von Monika Bagdonaite, Julien Blondel und Stefan Scheib heute weiterbearbeitet. Die erste Reaktion findet sich unter dem letzten Beitrag zu my wife is a little kränk. Diese erste Reaktion wäre auch die „wirkliche“ Reaktion auf die Musik. Das heutig Bild hat die Musik nur als Katalysator benutzt. 80x80cm.

Leave a Reply