mischteile

 

 

 

 

 

 

Hier sind jetzt acht Zeichnungen aus dem Mischteile-Projekt zusammen mit Jürgen Küster. Ganz oben mein Ausgangsblatt, Tusche auf Transparentpapier, darunter zwei (von mehreren) ersten Reaktionen von Jürgen. Darunter meine beiden ersten Reaktionen-Reaktionen und darunter wieder drei Zeichnungen von Jürgen. Mittlerweile gibt es 12 Ausgangszeichnungen, die verschiedene Reaktionsstufen durchlaufen. Wobei zwar derzeit direkt am Computer gearbeitet wird, Jürgen arbeitet mit SketchBookPro und Ink, ich selbst im schnöden Photoshop. Allerdings ist das mit Sicherheit nicht das Ende vom Lied, denn ich kann mir duchaus vorstellen, auch wieder mit konventionellen Mitteln darauf zu antworten, resp. das ein oder andere Blatt auszudrucken, umes wiederum mit Graphit oder Tusche oder… zu bearbeiten.

 

 

 

 

 

 

One Response to “mischteile”

  1. […] meinte, dass doch noch eine weitere Erklärung zu “Mischteile”, diesem Zeichenprojekt mit Klaus Harth notwendig […]

Leave a Reply