bad portraits


Aus einem zufällig entdeckten Post auf facebook entstand und entsteht grade eine kleine Folge von Blättern unter dem Titel/der Vorgabe „bad portraits“. Wer facebook hat kann bei Stephan Flommersfeld gucken, aber auch bei Armin Rohr. Dies hier mal, um eine erste Übersicht zu geben. Bei der Minipressen-Messe in Mainz können dann, natürlich auch hier im www, Hefte erworben werden, gegen Höchstgebote versteht sich, die immer eine kleine Auswahl dieser Portraits enthalten. Wer da auch gerne was veröffentlicht hätte: Zeichnungen per jpeg (mindestens 100dpi Auflösung in einer Größe von 15 x 15cm oder Originalgröße) oder als Orignal an mich: Steinstraße 13, 66589 Merchweiler.

One Response to “bad portraits”

  1. Armin sagt:

    Dank für die Erwähnung!

Leave a Reply