7 Bücher

„Nicht die Dinge verwirren den Menschen, sondern die Ansichten über die Dinge“

Dies ist als Zitat dem Roman Tristram Shandy vorangestellt, was mich unmittelbar zu Epiktet geführt hat. Meine erste Ausgabe war nicht die hier abgebildete, sondern ist eine Büchergilde-Ausgabe (zusammen mit Marc Aurel), die ich 1988 gekauft habe. Marc Aurel habe ich immer wieder angesetzt: geht mir nicht bei. Dieses Reclam-Heft habe ich gekauft, um es, mit dem Honecker-Portrait verziert, meinem Honecker-Museum 2004 einzuverleiben. Tristram Shandy ist eines der wenigen Bücher, die ich auch nie fertig gelesen habe…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.