Archive for Mai, 2019

gesterday, stuttgart, staatsgalerie:

Freitag, Mai 31st, 2019

gegenden – BGB

Donnerstag, Mai 30th, 2019

letztens abends

Donnerstag, Mai 30th, 2019

zeichnerische und malerische Stadterkundung

Samstag, Mai 25th, 2019

ATTENTIONE: Der nächste Termin der von der VHS Neunkirchen angebotenen Veranstaltungsreihe wäre Mitte Juni, genauer am 15.6. Wir treffen uns mit bestem Blick auf die Stadt Neunkirchen und das alte Hüttengelände. Super Parkplätze direkt in der Nähe. Man muss nicht durch die ganze Stadt, also auch für Saarbrücker prima zu erreichen. Und auch vom Bahnhof aus ist es nicht allzu weit entfernt.

An dieser Stelle waren wir auch schon im letzten Jahr. Blick auf die Stadt selbst, Blick auf Details der alten Hüttenanlage, Blick auf Veränderungen, Blicke auf Details im sogenannten Hüttenpark. Eigentlich viel zu viel Material für die knappe Zeit und Appetithäppchen für Weiteres.

Anmeldung unter 06821 – 202552.

2. Termin: Hüttenpark Neunkirchen. Kursnummer 5205. Mögliche Themen: alte Industrieanlage, Blick auf die Stadt. Architekturfragmente. Stadtansicht. Termin: Sa, 15.06.2019, 14 .15 -18 .0 0 U h rOrt: Der genaue Treffpunkt wird Ihnen nach IhrerAnmeldung zeitnah mitgeteilt. Entgelt: 15,00 €.

gegenden (BGB)

Samstag, Mai 25th, 2019

gesichter für KL (concetto spaziale)

Samstag, Mai 25th, 2019

Judith Kerr gestorben.

Donnerstag, Mai 23rd, 2019

Vor nicht allzu langer Zeit gab es noch ein schönes Interview in der Samstags-taz. Es sollte in für jeden etwas geben, das größer ist, als man selbst. Für sie sei es das Zeichnen gewesen. So war dort zu lesen.

Veranstaltungstipp:

Dienstag, Mai 21st, 2019

Am Donnerstag, den 23.5.2018 darf ich im Rahmen des Tages der offenen Tür der saarländischen Justiz im Amtsgericht Saarbrücken, Außenstelle Heidenkopferdell, etwas zu den dort installierten Arbeiten sagen, die 2014 im Rahmen einer Kunst-am-Bau-Aktion entstanden sind. Um 14 Uhr geht es dort los. Ein paar informative Worte, Rundgang und Fragen. Bis dahin!

gegend /BGB

Samstag, Mai 18th, 2019

 

in eigener Sache:

Dienstag, Mai 14th, 2019

LETZTE AUSFAHRT

Dienstag, Mai 14th, 2019

ZEICHNERISCHE UND MALERISCHE STADTERKUNDUNG:

Im letzten Jahr haben wir damit begonnen: Wir treffen uns immer an einem bestimmten Samstag an einem bestimmten Ort in und um Neunkirchen, um im Freien zu malen und zu skizzieren. An Orten, die einem mehr oder weniger vertraut und bekannt sind. Und die immer unter einem bestimmten Vorzeichen stehen: alte Industrie-anlagen, Stadtlandschaft, Menschen, Landschaft. Lernen Sie Ihre Stadt mit neuen Augen zu sehen! An einem einzigen Bild zu arbeiten ist hier genauso gut möglich wie sich in vielen Skizzen dem Ort zu nähern.

1. Termin: Wiebelskirchen, jetzt am Samstag! Ort: Steinbacher Berg. Kursnummer 5204 bei der VHS Neunkirchen. Von hier aus bietet sich ein sensationeller Blick vom Ostertal über Wiebelskirchen bis nach Neunkirchen. Gegend! Termin: Sa, 18.05.2019, 14 .15 -18 .00 Uhr. Entgelt: 15,00 €. Anmeldung über die VHS Neunkirchen, Telefon: 06821 – 202 552

Bei Interesse bitte umgehend anrufen und anmelden, sonst wird der Kurs voraussichtlich nicht stattfinden.

Bilder einer Ausstellung, nachtragend

Dienstag, Mai 14th, 2019

ein Tag nach den Zeichnungen vor Ort dann einige nachschwingende Gedanken.

Bilder einer Ausstellung

Dienstag, Mai 14th, 2019

 

 

 

 

 

 

einige Zeichnungen vom vergangenen Sonntag in der Ausstellung von Albert Herbig in der alten Glockengießerei in Saarburg. Beobachtungen, Skizzen, erweiterte Umdeutungen.

gegend (BGB)

Dienstag, Mai 14th, 2019

zu CONCETTO SPAZIALE – einem Projekt, das (vorerst) nicht stattfinden wird

Mittwoch, Mai 8th, 2019

 

 

 

 

zu

2 gegenden zu BGB

Mittwoch, Mai 8th, 2019

 

Neues aus der Wortspielhölle:

Dienstag, Mai 7th, 2019

ein bisschen Duchamp zwischendurch:

Montag, Mai 6th, 2019

„Ich habe die Malerei längst aufgegeben und bin zum Schach übergegangen. Ich wurde ein professioneller Maler, und Professionalismus ist immer der Tod der Kunst. Die alten Meister waren Professionelle, was heißt, die waren Ein-Mann-Fabriken. Kunst wird nicht in Fabriken gemacht.“ (1936)

gegend (bgb)

Montag, Mai 6th, 2019

veranstaltungstipp 8.5. Rathausfestsaal Saarbrücken, ab 20 Uhr

Montag, Mai 6th, 2019

Europäische Identität – Ein kultureller Austausch von Kunstschaffenden

Musik & Performance im Rathausfestssaal Saarbrücken

am Mittwoch, 8. Mai 2019, 20 Uhr
Rathausfestssaal Saarbrücken

Was ist für uns ein demokratisches Europa?

Welche Ideale verbinden wir damit?

Wie definieren wir uns als Europäer*innen?

Welche Werte teilen wir über Landes- und Sprachgrenzen hinweg?

Diesen Fragen stellen sich Musiker*innen, Chöre und Theaterleute.

Sie erzählen, wie sie anderen Künstler*innen ohne Vorurteile begegnen und Eigenschaften wie Respekt, Empathie,

Toleranz und Solidarität nicht zuletzt auch durch ihre Kunst vermitteln.

In diesem Rahmen treten Sängerinnen des Gemischten Saarbrücker Damenchors

gemeinsam mit Sängern des Gemischten Saarbrücker Herrenchors als Kammerensemble auf,

ebenso wie das Liquid Penguin Ensemble

und Schüler*innen der Schauspielschule acting&arts.

Der Konzerttermin fällt nicht zufällig auf das Kriegsende und den Vorabend zum Europatag!

Liquid Penguin ist mit einem Kurzauftritt dabei:

Wir präsentieren einen konzertanten Ausschnitt aus DER FALL SOLA – mit Julien Blondel (Violoncello), Klaus Harth (live Zeichnung),

Katharina Bihler (Stimme) und Stefan Scheib (Kontrabass).

Ein Projekt von Singen Saar e.V. in Kooperation mit dem Zuwanderungs- und Integrationsbüro ZIB.

Künstlerische Leitung: Amei Scheib

Eintritt frei!