Archive for April, 2017

1474

Mittwoch, April 12th, 2017

1474-netz

1473

Mittwoch, April 12th, 2017

1473-netz

1472

Mittwoch, April 12th, 2017

1472-netz

1471

Mittwoch, April 12th, 2017

1471-netz

1470

Mittwoch, April 12th, 2017

1470-netz

1469

Mittwoch, April 12th, 2017

1469-netz

1468

Mittwoch, April 12th, 2017

1468-netz

1467

Mittwoch, April 12th, 2017

1467-netz

1466

Mittwoch, April 12th, 2017

1466-netz

3 von 4 vom 9.4.17

Dienstag, April 11th, 2017

z_09-04-17dievorteiledesinternets-netzdie vorteile des internets z_09-04-17schoenheit-netz

schönheit kann kein ziel seinz_09-04-17worklifebalance-netz

work – life – balance

gefühle sind schädlich für die demokratie

Montag, April 10th, 2017

z_09-04-17

gegend

Montag, April 10th, 2017

z_09-04-17gegend

sag`s mit Worten:

Sonntag, April 9th, 2017

z_08-04-17

Veranstaltungstipp

Sonntag, April 9th, 2017
Liebe Freunde, Bekannte und Interessierte!
Ich möchte kurz auf eine Veranstaltung hinweisen, bei der ich das Vergnügen habe, als Live-Zeichner mitwirken zu dürfen. Die Premiere fand am 24.3. in der Freien Akademie der Künste in Hamburg statt, die zweite Aufführung am 26.3. in der Kirche Groß-Flottbek in Hamburg.
Die beiden einzigen Saarbrücker Termine sind am 28. und 29. April.
->  http://www.liquid-penguin.de/
Ich finde ja, dass alleine schon die musikalischen Darbietungen den Besuch lohnen. Eine herzerwärmende italienische Miniatur, eine spanische Straßen-Combo, ein Nachempfinden finnischer Radiomoderatoren und vom Chor vorgetragene polnische Zischlaute erwärmen auch mein Herz. Nicht zuletzt wird auch an der Version einer sprachlich gefassten Version der europäischen Hymne gearbeitet. Man erfährt eine Menge über Wörter, die auf Luther zurückgehen und erlebt den Disput zwischen Luther und den Papisten um das Wörtchen „allein“. Allein: das ist noch nicht alles.
Und: Nicht nur ich allein würde mich über einen Besuch natürlich sehr freuen!
Mit herzlichen Grüßen
Klaus Harth

aus dem Hamburger Skizzenbuch

Sonntag, April 9th, 2017

sk_24-03-17betrachterin-netz

maske

Samstag, April 8th, 2017

z_07-04-17maske-netz

Zitatewitsch:

Samstag, April 8th, 2017

 

Und sie ist vor allem dies, ein Lehrstück, dass die modische Ächtung der sogenannten Markt- und Betriebskunst auch nichts anderes ist als alte Kuratorenherrlichkeit. Man will den Machern bestimmt nicht den Ernst ihres Unternehmens abstreiten, aber irgendwie zerfließt das hehre Engagement in lauter gutmütiger Folklore.

Und wenn man zur Begründung des performativen Apriori so schöne Schulsätze vorgesetzt bekommt wie „Athen, Geburtsort der Tragödie“, dann ist das ein bisschen, als würde uns erzählt, an jeder Straßenecke werde hier Sirtaki getanzt.

3 von gestern

Freitag, April 7th, 2017

z_06-04-17baum2-netz z_06-04-17baum-netz z_06-04-17haus-netz

wrong right

Donnerstag, April 6th, 2017

z_05-04-17-netz

das habe ich schon hundertmal gedacht

Mittwoch, April 5th, 2017

z_04-04-17gedacht-netz