Archive for Januar, 2018

bregenz, 1976

Montag, Januar 29th, 2018

EPSON MFP image

figur

Montag, Januar 29th, 2018

EPSON MFP image

aus dem Filmskizzenbuch: Coffee and Cigarettes

Montag, Januar 29th, 2018

EPSON MFP image

frau und hund

Montag, Januar 29th, 2018

EPSON MFP image

2 dz+vl bp, hö+vl

Samstag, Januar 27th, 2018

EPSON MFP image

Samstag, Januar 27th, 2018

EPSON MFP image

wattig weiches wegschwurbelndes linkes Ohr

Samstag, Januar 27th, 2018

z_25-01-18-netz

1488

Samstag, Januar 27th, 2018

1488_30-12-17-netz

gegend und baum

Donnerstag, Januar 25th, 2018

EPSON MFP image

 

EPSON MFP image

noch so ein gesicht

Donnerstag, Januar 25th, 2018

EPSON MFP image

3 von vor dem Kranksein: 2xMielke-Skizzen 1xStefan König

Donnerstag, Januar 25th, 2018

z_12-01-18mielke-skizzen-netz z_12-01-18mielke-skizzen-02-netz z_12-01-18stefankoenig-netz

mein halsweh aus dem gedächtnis

Donnerstag, Januar 25th, 2018

EPSON MFP image

Langzeithalsweh – Kurzzeitgedächtnis

revolution?

Donnerstag, Januar 25th, 2018

EPSON MFP imagedas war eine gute Störung – sehr störend – sehr gut

denken

Donnerstag, Januar 25th, 2018

Jetzt lieg ich seit ein paar Tagen in meinen Betten herum und schlummere das Leben weg, in der Hoffung, dass bald auch wieder mein linkes Ohr funktionieren wird. Schlucke sogar freewilly el Cortizòn.

Gestern und vorgestern war ausreichend Gedankenkraft verfügbar, um mir die fünf Jandl`schen Poetikvorlesungen von 1984 auf DVD anzusehen und zu hören natürlisch.

Was mich dazu verleitet hat, auch mal wieder in den alten Büchern zu blättern. Und da stolpere ich denn auch wieder über so ein paar grundlegende Sätze, z.B.

 

KUNST HEUTE, ALSO AUCH DICHTKUNST, KANN ALS EINE FORTWÄHRENDE REALISATION VON FREIHEIT INTERPRETIERT WERDEN.

 

oder:

 

…ER HABE IMMER ETWAS ZU SAGEN GEHABT, UND ER HABE IMMER GEWUSST; DASS MAN ES SO UND SO UND SO SAGEN KÖNNE; UND SO HABE ER SICH NIE DARUM MÜHEN MÜSSEN; ETWAS ZU SAGEN; WOHL ABER UM DIE ART UND WEISE DIESES SAGENS, DENN IN DEM, WAS MAN ZU SAGEN HAT, GIBT ES EINE ALTERNATIVE; ABER FÜR DIE ART UND WEISE, ES ZU SAGEN, GIBT ES EINE UNBESTIMMTE ZAHL VON MÖGLICHKEITEN. ES GIBT DICHTER, DIE ALLES MÖGLICHE SAGEN, UND DIES IMMER AUF DIE GLEICHE WEISE. SOLCHES ZU TUN HABE IHN NIE GEREIZT; DENN ZU SAGEN GÄBE ES SCHLIEßLICH NUR EINES; DIESES ABER IMMER WIEDER, UND AUF IMMER NEUE WEISE.

on kawara

Mittwoch, Januar 24th, 2018

In dieser Woche müsste ich es fast so machen wie On Kawara, Postkärtchen rumschicken mit Datum und „lebe noch“. Lebe nämlich grade noch: Erkältung mit Bindehautentzündung auf beiden Äuglein, leider hatte ich nicht die Kraft, das zu aquarellieren, wäre sehr reizfull gewesen, und seit Sonntag höre ich so gut wie nix mehr auf dem linken Ohr. Ab heute dann spanische Therapie mit el Cortizòn. Häh? Hat da links von mir grade irgendjemand was gesagt? Rechts höre ich alles! ALso: Obacht!

Abfall-Produkts-Hase

Samstag, Januar 13th, 2018

EPSON MFP image

Mielke-Way

Samstag, Januar 13th, 2018

EPSON MFP image

der Hase Günther

Samstag, Januar 13th, 2018

EPSON MFP image

Hasen-Exthasen = 21 Hasen für einen Geburtstag (zusammen mit Lisa Borscheid)

Samstag, Januar 13th, 2018

z_10-01-18vierhasenmitL-netz

z_10-01-18dreierstehasen-netz

z_10-01-18vierhasen---netz

z_10-01-18vierhasen--netz

z_10-01-18vierhasen-netz

2 gegenden himmel

Freitag, Januar 12th, 2018

z_08-01-18demohimmel-netz

z_08-01-18himmel-netz